Die Region 2017-05-29T18:15:42+00:00

Basilika Frauenkirchen Die Ferienregion Neusiedler See – Seewinkel

Mit der Basilika „Maria auf der Heide“, vielen Einkaufsmöglichkeiten und dem Ärztezentrum bildet die Stadtgemeinde das religiöse, wirtschaftliche und medizinische Zentrum des Seewinkels (www.frauenkirchen.net). Auch kulinarisch hat unser Städtchen allerhand Gutes zu bieten: von traditioneller pannonischer Küche über köstliche Pizza bis hin zum Chinarestaurant ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei!  Regionale Weine und Schmankerl verkostet man beim Heurigen und zum „dolce vita“ trifft man sich in einem der Eissalons oder Cafes (www.caribic-gastronomie.at)

Die Region rund um Frauenkirchen ist durch ihre Vielseitigkeit besonders für den Familienurlaub geeignet. Direkt an der Schwelle zum Nationapark Neusiedler See und nur wenige Autominuten von den Seebädern Neusiedl, Podersdorf und Illmitz entfernt, ist das Appartement Anna der ideale Ausgangspunkt für alle begeisterten Naturliebhaber, Wassersportler und Sonnenhungrigen.

Ein ganz besonderes Naturerlebnis ist eine Kutschenfahrt durch den Nationalpark mit seiner einzigartigen Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten (www.kutschen-gangl.at).

Nationalpark Neusiedler See Radfahren am pannonischen Steppensee

Die weiten Ebenen am Ufer des Neusiedler Sees lassen sich wunderbar mit dem Fahrrad erkunden. Aus 39 Radwegen können Sie hier Ihre individuelle Route wählen.

Der „Neusiedler See Radweg“ wurde mit 5 Sternen des ADFC ausgezeichnet und ist der wohl bekannteste und daher auch meistbefahrene Radweg der UNESCO Welterberegion Neusiedler See. Die Strecke führt entlang des Schilfgürtels – teilweise mit traumhaftem Ausblick zum See – durch Weingärten, Feuchtwiesen und Salzlacken Richtung Ungarn.

www.radverleih.at

Schloss Halbturn Der Kultur auf der Spur

Das Dorfmuseum in Mönchhof und das Barockschloss Halbturn bilden mit interessanten Ausstellungen und Veranstaltungen die kulturellen Highlights in unserer nächsten Umgebung und sind mit Fahrrad oder Auto problemlos zu erreichen. Musikliebhaber finden den Sommer über bei den Halbturner Schlosskonzerten, bei den Opernfestspielen St. Margarethen oder bei den Operettenfestspielen auf der Seebühne Mörbisch ein hochkarätiges Programm.

Für Tagesausflüge bieten sich die nahe gelegenen Städte Wien (ca. 70 km), Bratislava (ca. 50 km) oder Budapest (ca. 190 km) an.

© St. Martins Therme & Lodge, Peter RigaudDie St. Martins Therme bringt den Wellness-Faktor ins Spiel

Als besonderes Highlight des nördlichen Burgenlandes gilt die erste Seetherme Europas, die „St. Martins Therme & Lodge“. Hier finden Sie den idealen Ort, um nach einem ereignisreichen Urlaubstag die Seele baumeln zu lassen. Und falls die Sonne einmal nicht mit voller Kraft vom Himmel strahlt, verbringen Sie einen erholsamen Tag in dem weitläufigen Thermenareal mit Innen- und Außenpools, Saunalandschaft, Thermenrestaurant und einem großen Wellnessangebot.

Als Gast im Appartement Anna profitieren Sie von unserer Premiumpartnerschaft und erhalten eine 20-%ige Ermäßigung auf ihren Thermeneintritt.

Shopping vom Feinsten im Designer Outlet Center

Das Outlet Center in Parndorf (ca. 28 km) gilt als das Mode-Mekka schlechthin und ist weit über die Grenzen hinweg bekannt. Internationale Top-Marken wie Armani, Gucci, Prada  und viele, viele mehr sind hier vertreten und locken Modeliebhaber aus Österreich und dem benachbarten Ausland mit 30 % bis 70 % Rabatt. Als Gast im Appartement Anna erhalten Sie mit dem „Fashion Passport“ eine zusätzliche Ermäßigung von -10 % auf den Outletpreis in ausgewählten Geschäften!